29.12.2023

Christbaumentsorgung

Abholung durch separates Fahrzeug in der Woche der Biotonnen-Leerung

  • Sonderabholung vom 2. Januar bis 2. Februar 2024 je­weils in der Woche der Biotonnen-Leerung
  • Abholung des Christbaums an der Anfahrtsstraße
  • Kostenfreie Abgabe an allen Wertstoff- & Servicepunkten

Im Rahmen einer Sonderabholung zwischen 2. Januar und 2. Februar 2024 entsorgt der Abfall­wirtschafts- und Stadtreinigungsbetrieb (AWS) der Stadt Augs­burg Christbäume. Dazu werden Bürgerinnen und Bürger gebeten, ihren un­gekürzten und vollständig abgeschmückten Christ­baum in der Woche der Bio­tonnen-Leerung an einem gut zugäng­lichen Platz an der Anfahrtsstraße bereitzustellen. Die Christbäume werden von einem separaten Fahrzeug eingesammelt.

Auch Selbstanlieferung möglich

Die Augsburger Bürgerinnen und Bürger haben auch die Möglichkeit, ihren vollständig ab­geschmückten Christbaum bei den Wertstoff- & Service­punkten Holzweg 32, Unterer Talweg 89, Johannes-Haag-­Straße 29 und Oberer Auweg 11, kostenfrei abzugeben. Die einge­sammelten Christbäume werden zur Deponie Augsburg-Nord gebracht, dort ge­häckselt und als Hackschnitzel weiterverwendet.

Die Christbäume werden nur im angegebenen Zeitraum vom 2. Januar bis 2. Februar 2024 ab­geholt. Falls ein Christbaum später entsorgt werden soll, ist dies nur durch An­lieferung an einem der vier Wertstoff- & Service­punkte möglich.

KONTAKT – Der schnellste Draht zu uns führt über unser Online­formular.

KONTAKT – Der schnellste Draht zu uns führt über unser Online­formular.