24.06.2021

Augsburg - Sauber ist in! - Es darf wieder Abfall gesammelt werden

Bürgerschaftliches Engagement für saubere Parks und öffentliche Plätze

  • AWS stellt Reinigungsmaterialien zur Verfügung
  • Gesammelte Abfälle werden abgeholt
  • Anmeldung unter aws.augsburg.de erbeten

Nach Lockerungen der Pandemieregeln ist im Rahmen der Kampagne „Augsburg - Sauber ist in!“ das Abfallsammeln unter Einhaltung der Pandemieregeln wieder möglich. Mit dem Engagement der Bürgerinnen und Bürger kann somit verstärkt gegen die Vermüllung von Parks, Straßen und öffentlichen Plätzen angegangen werden. Der Abfallwirtschafts- und Stadtreinigungsbetrieb der Stadt Augsburg (AWS) stellt hierfür Reinigungsmaterialen – Holzzangen, Eimer, Handschuhe und Abfallsäcke - gerne zur Verfügung und holt die gesammelten Abfälle im Anschluss ab. Um eine Anmeldung der Reinigungsaktion unter aws.augsburg.de wird gebeten.

KONTAKT – Der schnellste Draht zu uns führt über unser Online­formular.

KONTAKT – Der schnellste Draht zu uns führt über unser Online­formular.